Samstag, 10. März 2012

Liegst Du noch oder sitzt Du schon?

Der Knirps sitzend im Kinderwagen.
Lange Zeit war das Transportieren des Knirpses im Kinderwagen keine schöne Angelegenheit, außer wenn er schlief. Also trugen wir den Knirps (und tun es immer noch). Dieser Tage, macht es aber richtig Spaß, mit dem Kinderwagen auszufahren. Gerade dann wenn der Knirps wach ist! Warum? Der Knirps sitzt im Wagen aufrecht und sieht was. Noch haben wir die Wagenwanne zum Schlafen nicht rausgenommen, da er dort immer noch so schön schlummert. Deswegen bekommt er einfach ein schönes Kissen als Rückenlehne. Vor etwa zwei Monaten haben wir damit begonnen, den Knirps ab und zu so hinzusetzen und machen es jetzt immer, wenn er wach ist. Er hat so viel Spaß daran, die Welt um sich zu beobachten, das es uns nochmal soviel Spaß macht den mit großen Augen um sich guckenden Knirps durch die Weltgeschichte zu kutschieren.

Wann haben Eure Kleinen angefangen im Wagen zu sitzen?

Kommentare:

  1. Hallo Katrin
    Amelie kann zwar noch nicht sitzen, aber im Kinderwagen muss ich die Rückenlehne ganz nach oben stellen das Madame auch genug sieht. :D
    Ich habe die Wagenwanne schon raus und quasi schon auf Sportwagen umgebaut, jedoch noch den dicken, warmen Fellfußsack drinnen, das ist auch so schön stabil wie die Wanne und die Lehne kann man trotzdem schön verstellen.

    LG und schönen Sonntag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben keinen Sack zum Baby reinstecken ;) Deswegen noch die Variante mit der Wanne. Hoffe so, dass es wärmer wird und wir keinen Fußsack mehr besorgen müssen. :)

      Löschen
    2. Oh ja, das ist die beste Lösung. :D Sind ja auch ewig teuer diese Sachen...
      LG

      Löschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!