Mittwoch, 30. November 2011

Stehende Perspektive

Er steht! Der Knirps steht auf seinen beiden Beinen! Natürlich müssen wir ihn noch festhalten, aber er will nix anderes mehr machen als stehen und stolz durch die Welt schauen. Stehen ist ja noch viel besser als sitzen, bemerkt der Knirps. Er schaut sehr stolz aus und wir erst! Mal schauen, wo das noch hinführt. Krabbeln tut der Knirps noch nicht. Es gibt also noch viel viel zu lernen, bevor sich der Knirps auf zwei Beinen durch die Welt bewegt. Bis dahin übt er stehen, und übt und übt und übt.

Kommentare:

  1. Ach wie süß, die kleinen Beinchen :)
    Das ist so toll wenn sie immer mehr dazu lernen und können :)

    Ich weiß noch wo das bei uns angefangen hat. Sie hat sich immer ganz Steif gemacht damit sie ja nicht hingesetzt wird. :D

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön! Toll, wie einen so kleine Erfolge mit Glück erfüllen können...

    ich freu mich derzeit tierisch darüber, dass meine Kleine im auf-dem-Bauch-liegen schon den Kopf heben kann :D

    AntwortenLöschen
  3. @Lulezo: genau das macht der Knirps auch! schön steif machen, man könnte ja sonst wieder hingesetzt werden :)

    @Linda: darüber haben wir uns auch sehr gefreut. Dann schauen sie schon schön interessiert in der Gegend rum.

    AntwortenLöschen
  4. Was für süße kleine stanpfer!
    Maaan ich mag ihn dort jetzt reinprusten xD

    AntwortenLöschen
  5. Süßes Foto :) Aww, die winzigen Zehen. Und schön, dass der Knirps euch so stolz macht - und sich selbst ;)

    AntwortenLöschen
  6. ohhhhhh süß
    also ich weiss noch bei meiner schwester letztes jahr , sie stand erst und lief dann gleich das krabbeln hat sie geschickt ausgelassen ^^

    AntwortenLöschen
  7. @Fräulein Moon: ich hoffe, der Knirps krabbelt vor den Laufen. Ich bin noch nicht so bald bereit für einen laufenden Knirps ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!