Sonntag, 11. Dezember 2011

Weihnachtliche Hochzeit

Auf dieses Wochendende hatten wir uns schon lange gefreut: gute Freunde von uns heiraten! Und dass in der Vorweihnachtszeit. Schön! In den Wochen davor wurde genäht, Geschenke bestellt, Ideen geschmiedet und gestern war es soweit. Der Knirps trug eine selbstgenähte Weste und Fliege. Ich war sehr stolz. Die Hochzeit war um 10 Uhr morgens. Der Knirps verschlief die Zeremonie komplett. Er wachte pünktlich zum Empfang am Mittag wieder auf. Dort hatten wir viel Spaß, was darin endete, das der Knirps ein (unechtes) Perlenarmband von mir zerstörte und die Perlen auf dem Fußboden zerstreut lagen. Vor dem Abendessen können wir zu Hause nochmal kurz durchatmen. Halb sechs geht es weiter. Der Knirps pennt auf dem Hinweg ein. Auch gut. Um sieben wacht er wieder auf. Bis halb neun hält er durch, dann holt ihn die Oma ab und bringt ihn ins Bett. Gegen 22 Uhr der erlösende Anruf: der Knirps schläft endlich. Mann, wird der morgen fertig sein, denke ich, und er war es. Drei Stunden Nachmittagsschlaf sprechen für sich.

Wann verlassen Eure Kinder abendliche Ereignisse für gewöhnlich?


Knirps und Knirpsenpapa ausgehfertig.

Der Knirps während der Zeremonie.
Beschäftigung während des Empfanges.

Weihnachtliches Abendessen.

Kommentare:

  1. Süß, dein kleiner Zuckerjunge! Hoffe, der hat dem Brautpaar nicht die Show gestohlen ;)

    AntwortenLöschen
  2. schöne fotos, mit rotem Kleid und mini im Anzug :D
    Übrigens mag ich deinen blog sehr :D

    AntwortenLöschen
  3. Trotz das man nie Köpfe sieht, sind die Fotos dennoch wunderschöön *.*
    Und ein kleiner trageling ist sowieso total süüüß

    AntwortenLöschen
  4. danke danke!!!
    danke auch margareteaudrey für das Kompliment. Schön, dass Du meinen Blog magst!

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss Toffeltierchen total zustimmen: Ich hab noch nie das Gesicht deines Kleinen gesehen (was ich auch total verstehen kann und in Ordnung finde), aber trotzdem sitze ich immer hier und quietsche los weil er so süß ist :D
    Ganz besonders natürlich in diesem feinen Outfit.
    DEIN Outfit gefällt mir aber auch sehr, sehr gut!

    AntwortenLöschen
  6. schick der kleine :-)
    Was Anlässe angeht, unseren Kleinen (ist ja fast gleich alt wie euer Knirps), behalten wir einfach dabei. Entweder schläft er im Kinderwagen oder ist halt noch ein wenig wach, da er keinen Terminplan hat kann er am nächsten Tag ja dann den Schlaf nachholen...

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  7. Danke Katie! Ich liebe es outfits für den Knirps zu kaufen oder noch besser nähen :)

    @isa. Das ist toll, wenn Euer Kleiner so toll mitmacht. Der Knirps ist irgendwann unausstehlich auf so feiern, da ist es besser, wenn er zu Hause im Bett schläft. Hat ja auch super geklappt mit der Oma.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!