Freitag, 23. Dezember 2011

Verpackung aus Verpackung

Der Knirpsenpapa erlaubte mir großzügigerweise diesen Post über die Verpackung seiner Geschenke zu schreiben, da die Geschenke bei uns bereits unter dem Baum stehen und er die Verpackung deswegen kennt.

Das Weihnachtsfest naht, und die Geschenke müssen noch verpackt werden. Alle? Nein, wenn es nach dem Knirpsenpapa geht möchte er seine Geschenke nicht verpackt haben. Das sei Ressourcenverschwendung. Ganz unrecht hat er ja nicht, aber es sieht doch soooo schön aus, wenn die Geschenke verpackt unter dem Baum liegen und nicht in den Amazon-Packeten, womöglich noch mit Rechnung drin. Also gut, ich darf seine Geschenke doch verpacken. Bedingung: ich darf kein zusätzliches Papier verwenden. Eine kreative Herausforderung! Glücklicherweise befindet sich in einer der Pakete, mit denen die Geschenke geliefert wurden eine interessante Pappe mit wabenähnlichen Mustern. Seht selbst, was ich daraus gebastelt habe. Eimal habe ich geschummelt und zusätzlich das rote Geschenkband verwendet. Somit bekommt der Knirpsenpapa also seine Geschenke fast komplett recyceltet verpackt. Ich hoffe, er freut sich auch über den Inhalt.


Mit welchen Materialien verpackt ihr Eure Geschenke?

Kommentare:

  1. wow, sehr coole idee!
    bei uns wird auch ganz viel recycelt, jedes noch brauchbare papier (manchmal auch zeitungsseiten,etc) wird gefaltet und wiederverwendet und schleifen & co sammele ich immer in einer extra box.

    AntwortenLöschen
  2. wir verpacken klassisch. und ich liebe es ;)
    aber es stimmt schon, dass das papier ja eh im müll landet. schade...!

    aber deine lösung find eich toll, innovativ und hübsch zugleich.

    da wird dein mann sicher zufrieden sein :)

    ein schönes fest euch!
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. wir haben auch eine große geschenkeverpackungsbox. auch viele geschenktüten, die wir wieder verwenden, wenn wir uns gegenseitig was schenken. aber buntes papier ist natürlich auch sehr schön :) damit sind auch einige geschenke verpackt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!