Mittwoch, 10. Oktober 2012

1 Jahr „Mama for Sale“!

Heute feiert mein Blog seinen ersten Geburtstag! Vor einem Jahr veröffentlichte ich meinen ersten Post voller Unsicherheit und keiner so klaren Idee, was daraus werden sollte oder könnte. Ich wollte ein wenig von meinem Abenteuer als frischgebackene Mama berichten. Alles war so neu und jeder Tag anders. Daran wollte ich auch andere teilhaben lassen und ein Stück weit meinen Alltag dokumentieren.
Nun, ein Jahr später blogge ich immer noch und habe über 100 Leser! Das macht mich richtig glücklich. Denn ihr, meine lieben Leser mit Euren Kommentaren seid der Grund, warum ich weitermache, auch wenn ich mal weniger Lust habe. Am Anfang dachte ich nicht, dass ich solange durchhalten würde, regelmäßig zu posten. Ich wußte nicht, woher ich die Ideen für Themen nehmen sollte. Heute kommen mir die Einfälle im Alltag und ich habe gelernt, was interessant für ein Post sein könnte. Es ist nicht immer Zeit zum bloggen. Insbesondere jetzt, wenn ich wieder arbeiten gehe, bleiben eigentlich nur die Abende und dann habe ich nicht immer Zeit und die Motivation. Also bleiben Posts auch öfter mal aus. So wie in der Grafik dargestellt, lasse ich den Knirps nicht verzweifelt allein dasitzen um zu bloggen ;). Wenn der Kleine wach ist, komme ich nicht wirklich dazu.

Ich versuche den Blog werbefrei zu halten (auch wenn mein Blogname vielleicht anderes vermuten lässt ;)). Das realisiere ich insofern, dass es keine Werbebanner in der Sidebar gibt. Wenn ich Produkte so sehr mag, dass ich über diese auch schreiben möchte gibt es am Ende des Posts ein klares Statement von mir, dass ich dafür keine Gratisprodukte erhalten habe. Wenn es sich um einen Produkttest handelt, werdet ihr von mir auch unmisserständlich darüber informiert, dass es für den Test das Produkt auch gratis gab. Ehrlichkeit dieser Art liegt mir sehr am Herzen.

Nach einem Jahr möchte ich die Gelegenheit des Jubiläums dazu nutzen kurz etwas zu meinem Blog-Namen zu sagen: einige von Euch haben es sicher schon rausbekommen. Der Knirpsenpapa und ich sind große Beatles-Fans und mein Blogname ist eine Abwandlung des vierten Bealtes-Albums „Beatles for Sale“ aus dem Jahr 1964.

Im nächsten Jahr möchte ich eigentlich so weiter machen wie bisher. Es wird auch Änderungen geben, einige werden sich erst in der Zukunft ergeben, eine verrate ich Euch jetzt schon: Ab morgen findet ihr hier eine Interviewreihe mit jungen Eltern. Morgen dazu mehr!

Danke an Euch alle, die mir über das letzte Jahr die Treue gehalten haben und regelmäßig bei mir vorbei schauen. Ich freue mich auf ein aufregendes neues Jahr mit „Mama for Sale“!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Ich lese hier glaube ich fast seit dem erten Post und ich liebe deinen Blog!!! Weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum :) Auch wenn ich selber keine Kinder habe und nicht so oft kommentiere, finde ich deine Artikel immer wieder interessant. Mach weiter so! Auf die Interviewreihe bin ich schon gespannt!

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch, meine Liebe! Ich freue mich über die tolle Zeichnung und auf die Interviews...spannend!!! Drück dich!! LG

    AntwortenLöschen
  4. Du bist sehr fleissig am bloggen. Jeden tag gibt´s was interessantes aus deinem Leben zu lesen. Danke!

    Herzliche Geburtstagsgrüße aus Berlin,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. EIn ganzes Jahr schon! Wow!
    Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum und danke für deinen wundervollen, ehrlichen, natürlichen, sympathisch und nicht selten auch hilfreichen Blog!
    Ich lese alle deine Beitrage gerne!

    oh auf die Interviewreihe bin ich sehr gespannt! Das Bild, hast du das selbst gemalt? *g* Du hast doch letztes schon mal so eines in der Art gezeigt, oder? Finde ich total klasse <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bild ist selbst gemalt. Wenn sie Euch gefallen, gibt's in Zukunft mehr :)

      Löschen
    2. mehr mehr mehr! Undbedingt!
      ERinnert mich an einen total tollen Blog "crappypictures" heißt der, googel mal danach! Ich schmeiß mich jedes Mal weg, wenn diese Mama was Neues postet! So herzig und soooo lustig!

      Löschen
    3. Danke für den Tipp. Den Blog habe ich gleich abgespeichert :)

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Blog Geburtstag!
    Klar du MUSST einfach weiter machen ;) Geht ja gar nicht anders.

    Wahnsinn. Schon sooo viele Leser. Glückwunsch auch dazu!

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seid so süß! Ich werd ganz rot :) GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. ach schön.
    ja, so ein jahr vergeht verdammt schnell.
    ich finde ja dein blog irgendwie ganz besonders. es ist anders als viele blogs, die ich lese. es hat persönliche themen ohne zu tagebuchmäßig zu werden und du thematisierst auch nicht nur deinen sohn. dein blog bietet so viel abwechslung.
    toll :)
    davon mal abgesehen kenne ich ja jetzt auch die familie dahinter, da macht es nochmal mehr spaß von dir und euch zu lesen.

    auf viele weitere schöne jahre

    halitha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!