Sonntag, 16. September 2012

Mein erster Haarschnitt

Es ließ sich nun nicht mehr länger hinauszögern: des Kirpsens Haare ragten weit über seine Ohren hinaus und hinten in seine Shirts hinein. Es wurde Zeit für den ersten Haarschnitt im Leben des Knirpses! Zuerst wurde frisch gebadet. Gute Laune. Dann wurde abgetrocknet mit Unterhaltung des Quitscherentchens. Noch gute Laune. Dann wurde sich auf Papas Schoß gesetzt. Quitscherentchen in der Hand. Immer noch gute Laune. Dann holte Mama die Schere. Der Knirps wollte damit spielen, aber durfte nicht. Keine gute Laune mehr. Mama will anfangen Haare zu schneiden. Überhaupt und gar nicht gute Laune! Also muss Papa den Knirps am Kopf festhalten und Mama versucht einigermaßen gerade zu schneiden, ohne dabei das Ohr des Knirpses zu erwischen. Geschafft. Nach zwei Minuten Brüllerei sitzt der Knirps mit gestutzem Haar vor uns und bewundert die abgeschnitte Haarpracht. Ein paar längere Haarspitzen hängen zwar hier und da noch rum, aber unter solch erschwerten Bedingungen kann sich das Ergebnis sehen lassen. Süß befinden wir und wie ein richtiger kleiner Junge sieht er aus. Mit dem ersten Haarschnitt ist der Knirps wieder ein Stück mehr „gewachsen“. Wo ist unser Baby von vor einem Jahr hin?
Die Haare hängen über die Ohren des Knirpses.
Der Papa kämmt erstmal.
Die abgeschnittene Haarpracht.
Der neue Haarschnitt!!!
Wann hatten Eure Kinder den ersten Haarschnitt? Selbst geschnitten oder beim Friseur?

Kommentare:

  1. Also auf dem Foto sieht es doch wirklich gut gelungen aus :) Meine Mama hat mir früher auch die Haare geschnitten und ich sah dann auch aus "wie ein richtiger kleiner Junge" - schade nur, dass ich ein Mädchen bin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Meine Mutter hat mir auch lange die Haare geschnitten :)

      Löschen
  2. Hi,
    ich habe bei beiden Kids um den 2 Geburtstag rum die Haare selbst geschnitten und da beide Kids leichte Locken haben, fiel es zum Glück nicht auf, wenn ich etwas verschnitten hatte. Bei Sohnemann schneide ich heute noch, denn so spare ich mir die 10 Euro für den Friseur... Tochterkind war 1x beim richtigen Friseur mit ca 3 Jahren uns seitdem wachsen die Haare und die Spitzen lasse ich dann auch lieber vom Fachmann schneiden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke, irgendwann muss auch der Friseur ran :) Sobald der Knirps still halten kann.

      Löschen
  3. Hallo Katrin! Sieht doch gut aus! Ich mach das bei meinen beiden Kindern auch selber. Bevor ich zum ersten Mal Hand an meinem Sohn angelegt habe, hab ich mir allerdings ein paar Clips zum Thema auf youtube angesehen. Ein paar Antennen bleiben dabei dann aber meistens doch noch stehen... Das Ergebnis kannst du auch in meinem Blog bewundern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Idee, auf youtube. Vielleicht schaue ich beim 2. Haarschnitt mal nach :)

      Löschen
  4. So ein großer Junge.Ich warte erst einmal drauf das meiner Haare bekommt.

    Liebste Grüße,Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha :) Auf den Haarwuchs haben wir auch gewartet und dann wuchsen die so schnell.

      Löschen
  5. Meine Mutter hat uns auch lange die Haare geschnitten und ich werde es denke ich bei unserem kleinen Helden auch selber machen. Allerdings werden wir wohl nicht so lange warten können, er hat jetzt schon so lange Haare ;) LG

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja seltsam! alle deine neuen beiträge wurden mir NIE angezeigt! ich dachte schon, du machst eine blogpause.

    wie auch immer, des knirpses neuer haarschnitt ist ja total süß geworden :)
    und ja, das haareschneiden ist mal besser, mal schlechter.
    die große hat so mit 2 ihren haarschnitt bekommen.
    und die kleine, du weißt es ja, da warten wir noch :D

    liebste grüße!

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch, dass die Beiträge nicht angezeigt wurden :( Blogger spinnt manchmal, glaube ich. Ich wünsche Euch fröhliches Warten! Wenn die Kinder älter sind, haben sie vielleicht auch etwas mehr Verständnis für's Haareschneiden? Mit dem Knirps war die Aktion jedenfalls sehr anstrengend. LG!

      Löschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!