Sonntag, 19. August 2012

Späte Abende und neue Begegnungen

Dieses Wochenende war nicht nur außergewöhnlich heiß, sondern stand bei uns auch unter dem Motto „Die Nacht ist nicht allein zum schlafen da“ und „Unverhofft kommt oft“. So hielt das vergangene Wochenende zweimal spätes Aufbleiben für den Knirps bereit und eine sehr liebe Begegnung mit einer Bloggerin. Freitag abend besuchten wir ein Fest. Da der Knirps an diesem nachmittag lange geschlafen hatte, war er auch bis ca. 22:30 Uhr putzmunter. Das bescherte uns einen wunderschönen lauen Sommerabend unterwegs als Familie.
Knirps uns Papa auf dem Fest vor dem Burger-Wagen.
Der Knirps kurvt mit seinem neuen Buggy durch die Stadt.
Man sucht sich das Abendbrot am Fischwagen aus.
Samstag waren wir bei einer Studienfreundin von mir zum Geburtstag eingeladen. Die Feier war zufällig in der Nähe meiner lieben Bloggerfreundin Halitha. Also verabredeten wir uns mit unseren Familien und verbrachten einen wunderschönen Nachmittag. Da kennt man sich nun schon monatelang von den Geschichten auf dem Blog, weiß doch einiges vom Leben des anderen und steht sich plötzlich gegenüber! Liebe Halitha, wir hatten viel Spaß und haben uns sehr gefreut, Euch kennenlernen zu dürfen. Samstag abend war der Knirps dann bis etwa 21 Uhr mit auf der Geburtstagsfeier und bediente sich ausgiebig am Buffet.
Halitha und ich beobachten die Kinder beim Spielen.
Im Café.
Das heiße Sommerwetter schreckte uns heute nicht ab, dem Zoo noch einen Besuch abzustatten, bevor wir wieder zurück fuhren. Ein Großteil des Zoobesuches bestand allerdings aus Rumhängen im Schatten und an der Wasserflasche hängen. Geschafft, aber erholt und glücklich erreichten wir heute abend wieder die Heimat. Ich hoffe, ihr habt auch ein paar schöne Tage verbracht!

Unsere Lieblingstiere: die Nashörner.
Des Knirpsens Highlight in jedem Zoo: FISCHE!!!
Schattiges Plätzchen.

Kommentare:

  1. Tolle Bilder... hab ich auch schon bei Halitha bewundert :)

    Ihr scheint viel Spaß gehabt zu haben!

    AntwortenLöschen
  2. ach schön, dann hat sich der wochenendtrip doch wirklich gelohnt!

    beim nächsten mal gern wieder :)
    ich bin ja ganz verliebt in euren knirps.
    super, dass er auch die feier noch so toll mitgemacht hat.

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das rest-wochenende war wirklich noch schön! Wir kommen gerne wieder! GLG Katrin

      Löschen
  3. in welchem so ist dass denn gewesen? kommt mir so bekannt vor Ö.Ö

    AntwortenLöschen
  4. Wow, du hast Halitha getroffen? Das war bestimmt sehr schön :-).. ich habe ja leider bei meinem Bloggertreff vergessen Bilder zu machen :-(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!