Sonntag, 9. Dezember 2012

Häkelfreunde

Chippo hat neue Freunde bekommen. Naja, genauer gesagt nur einen, den Fisch. Zwei wurden sogleich an das Baby von meinem Interviewpaar,  das diese Woche das Licht der Welt erblickte, verschenkt. Ich freue mich so für die beiden! Da der Knirps aber gleich in den "Fant" verliebt war, ist ein weiterer für ihn schon fast fertig. Alle Tierchen habe ich wieder nach Vorlagen von diesem Buch gehäkelt. Ich brauche immer noch recht lang für ein Tier (5-6 Stunden), aber es macht mir unheimlich viel Spaß, Schritt für Schritt ein süßes Häkeltier in meinen Händen entstehen zu sehen.
Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche!
Fant!


Kommentare:

  1. Hihi, die Schildkröte sieht aus, als wäre sie bei etwas sehr unanständigem ertappt worden! Sooo große augen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, den verdacht hatte ich auch. Aber sie hat mir nix verraten ;)

      Löschen
  2. uuuuh! Die Schildkröte ist ja zuckersüß! <3

    AntwortenLöschen
  3. Amiguritierchen sind einfach zu süß!

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen allesamt total zum Knuddeln aus - schöne Idee und tolle Umsetzung!!

    AntwortenLöschen
  5. nein, die süße schildkröte :D zum fressen! das hast du echt unheimlich toll hingekriegt, liebe katrin.

    und bei gelegenheit nehme ich mir auch mal das buch vor. anke nochmal :)

    liebste grüße und einen schönen mittwoch

    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Lovely! I have been working on a dog for one of my son's cousins. I love amigurumi! So many options. I am also going to be making some little owls for the Christmas Tree. Love the turtle!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!