Donnerstag, 22. November 2012

Happy Thanksgiving

Wir sind wieder in der Heimat. Aus der Sonne in die Kälte. Ein Bericht über Sonne und Strand folgt in den nächten Tagen. Wir müssen erstmal auspacken. Zwischen halbausgepackten Koffern und laufender Waschmaschine kommt bei uns heute, zumindest kulinarisch, Thanksgiving etwas zu kurz. Während ich im letzten Jahr einen Vogel brutzelte bleibt uns heute nur der Truthahn, den wir über Skype bei den Eltern des Mannes sehen werden und die Archivbilder von 2008, als ich das erste Thanksgiving beim Mann in der Heimat erleben durfte. Es ist ein großer Feiertag mit viel viel leckerem Essen und viel Familie, die bei meinem Mann sehr groß ist. Alle sind da und schwatzen, essen, trinken, schauen fern und spielen. Ein schönes großes Familienfest. Wir sind traurig, dass wir dieses Jahr nicht dabei sein können und denken an unsere Verwandschaft. Aber dankbar können wir an diesem Tag trotzdem sein. Dankbar für die wundervolle Urlaubswoche, die uns kurz den nahenden Winter vergessen ließ, dankbar für eine wundervolle Familie mit Knirps, dankbar das wir eingentlich alles haben, was wir uns wünschen. Happy Thanksgiving!
Thanksgiving 2008 in den USA.
Der Truthahn ist fast aufgegessen.
Buffet.
Festliche Tischdeko.

Kommentare:

  1. Ihr seid wieder da! Juhuu :) Ich freu mich, das es euch gut geht und ihr eine schöne Woche hattet! Diese Fotos sind gemein ;) Das sieht alles so lecker aus, ich will auch wieder Thanksgiving feiern. Ein entspanntes Ankommen euch Drei! LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich war zwar noch nie in den USA, aber Thanksgiving hört sich immer so toll an. Ich wollte dieses Jahr eigentlich auch mal eine Thanksgiving-Feier machen, mit Truthahn etc, aber leider fehlte mir nun doch die Zeit.. nächstes Jahr vielleicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ein wunderbares Fest! Einen Truthahn solltest Du nächstes Jahr unbedingt probieren. Es lohnt sich. Meist ist danach noch so viel übrig, dass man noch einige Sandwiches davon machen kann.

      Löschen
  3. oh ja, du hast so recht!

    wir haben all das, was wir uns wünschen.
    das ist so viel wert!!

    ich wünsche euch ein schönes thanksgiving, auch wenn diesmal ohne truthahn und großes mahl.

    und schön, dass ihr wohlbehalten wieder in deutschland angekommen seid :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Wohaaa! ein ganzer echter richtiger Truthahn! Sowas kenne ich ja nur aus dem Fernsehen!
    Sieht nach nem tollen Thanksgiving Mahl aus ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!