Dienstag, 13. August 2013

Fähnchendino von Frl. Päng

Heute vormittag zeigte das wunderbare Frl. Päng von Bunte Knete ein sehr cooles Tutorial für einen Fähnchendino! Da der Knirps heute morgen leider krank wurde und das erste Mal (!) bei Krankheit den ganzen Tag im Bett verbrachte, hatte ich genug freie Zeit mich dem süßen Dino zu widmen (neben den zigfachen Maschinen Wäsche, die bei einem Magen-Darm.Infekt so anfallen). Am Wochenende fahre ich zu einer Freundin, die im Oktober ihr ersten Kind erwartet. Ein perfektes Geschenk! Ich hatte noch gelben Kuschelfleecestoff da und Massen an Webbändern. Ein paar Problemchen später lag der Dino dann heute Abend vor mir. Ich habe dummerweise ein Webband mit eingenäht und der Hals ist etwas schmal geworden. Aber es werden bestimmt noch weitere Dinos folgen! Danke Frl. Päng für diese tolle Anleitung!!!


Kommentare:

  1. Hihi, ist ja süß, da sieht meiner fast fett gegen aus. Das mit dem Webband im Schwanz sieht aus, als wenn das so gehört. Könntest du zumindest behaupten. ;o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar Worte von Euch. Jeder liebe und / oder konstruktive Kommentar ist hier herzlich willkommen!